Elastik- und TIR-Seil

Aufgrund von Zollrichtlinien müssen Fahrzeuge, die mit einer Plane verschlossen sind, mit TIR-Kabeln ausgestattet sein. Neben diesen Kabeln liefern wir auch das Zubehör: Endstück, ovaler Hohlniet und Niet. T.I.R. steht für “Transport International de Marchandises par la Route”, eine Zollvereinbarung aus dem Jahr 1975. Gemäß diesen Richtlinien muss ein solches Kabel eingesetzt und mit einem Endstück befestigt werden.